Ingenieur Verfahrenstechnik

02 Okt 2012

Verfahrenstechnik ist ein komplexes Allroundgebiet. Mechanik, Robotronik, Computertechnologie, Chemie und Physik - all das macht dieses Arbeitsfeld aus. Hunderte Unternehmen in Deutschland entwickeln und bauen Maschinen und Apparate für Verfahrenstechnik. Sie suchen dringend engagierte, qualifizierte junge Ingenieurinnen und Ingenieure.

Tags

Zukunftsmarkt | Hosokawa Alpine | Maschinenbauingenieur | Ingenieur Verfahrenstechnik | Berufe | Aus- und Weiterbildung | VDMA Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate | Verfahrenstechnik

Über das Unternehmen:
VDMA - Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate

Der Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate ist einer von 39 VDMA-Fachverbänden. Mehr als die Hälfte der etwa 270 Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes liefern in die chemische und verwandte Industrie. Unterschiedliche Abnehmerbranchen, Regelwerke und Technik erfordern eine ständige Neuausrichtung auf die Bedürfnisse der Märkte. Um der Heterogenität der Branche Rechnung zu tragen, werden die Mitgliedsfirmen des Fachverbandes in vier Fachabteilungen betreut: Rückkühltechnik, Wasser- und Abwassertechnik, Sterile Verfahrenstechnik, Verfahrenstechnik (thermisch und mechanisch).

www.vtma.vdma.org

Downloads

Download PDF Presseinformation
zum Film
Download 0,1 MB

Download PDF Hosokawa Alpine
Imagebroschüre
Download 5,35 MB

Ähnliche Videos

 

Zukunft mit Licht gestalten

 
 

Berufsbild Maschinenbauingenieur

 
 

Industrie 4.0 in der Bekleidungs- und Ledertechnik

 
 

Nachhaltigkeit in der Bekleidungs- und Ledertechnik

 
 

Azubis interviewen Azubis: Technischer Produktdesigner